Empire Pendule „Der Wagen des Telemachos“

Le Roy Horloger du Roi, Palais Royal, Paris

Datierung: Epoche Empire um etwa 1810

Das Gehäuse ist nach dem Vorbild von Jean-André Reiche (französisch, 1752-1817) gefertigt, in Form einer Biga, die von Telemachos unter dem Schutz der Athene angetrieben wird, das Wagenrad bildet das emaillierte Ziffernblatt; alles über einer rechteckigen Basis mit einem Fries von Telemachos, Odysseus, Calypso und Eucharis, flankiert von Lorbeerkränzen, auf vier Säulen erhoben; das Uhrwerk ohne Pendel ist gestempelt „732 / P“ und mit verschiedenen, verkratzten und gestempelten Warenzeichen versehen.

Maße: 46 cm (hoch), 50 cm (lang), 13 cm (tief)

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr | Akzeptieren