Paar Appliken

Künstler: Quentin-Claude Pitoin,
Paris, Meister 1752
– zuzuschreiben –

Datierung: Frankreich um 1780
Epoche Louis XVI

Material: Bronze gegossen, ziseliert und vergoldet.

Maße: 52 cm hoch, 34 cm breit

Provenienz: Dieses Louis XVI-Applikenpaar befand sich im Besitz des ersten Grafen von Fresnes, danach im Besitz seines Erben, dem Marquis von Lasluses.
Der Graf Jean von Guigné, der diese Appliken letztendlich geerbt hat, hat diese selber am 31.03.1954 komplett zerlegt und restauriert.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr | Akzeptieren